Berichte ab 2018


Kumite Lehrgang mit Jörg Reuß, 5. Dan in Obertshausen

Kumite-Lehrgang mit Jörg Reuß im 1. Karate-Dojo Obertshausen, das war der Hammer!
Unterschiedliche Kumite-Formen, Kumite-Abläufe, Kumite-Verhalten, wurden ausgiebigst erörtert und geübt.. Dazu Freikampfübungen mit Partnern sehr großer Kyu-Differenzen brachten so manchen DAN-Träger zum Nachdenken und Schwitzen. Spannungsübungen, Körperhaltung und Körpersprache waren zusätzlich gute Übungsaspekte sowie das respektvoller Training mit unterschiedlichsten Trainingspartnern und der Umgang miteinander.
"Karate ist ein Sport, den wir mit unseren Trainingspartnern sehr hart und mit Schmerzen trainieren können, ohne ihn zu verletzen", so die überzeugende Devise von Jörg Reuß.




Shihan Ochi in Obertshausen - 4 neue 2te Dan - Träger im Budo Gym

Beim diesjährigen Karate Do Lehrgang in Obertshausen mit dem DJKB Cheftrainer Hideo Ochi, 9. Dan Shotokan Karate, konnten vier Mitglieder des Budo Gym die Prüfung zum zweiten
Dan im Shotokan Karate ablegen. Optimal von ihrem Trainer vorbereitet konnten alle die schwere Prüfung mit Bravour bestehen.





Kata Lehrgang beim Karate Verein Dieburg
mit Richard Grasse und Michael Szumlewski

Zum Jahresauftakt fand der zweite Kata Lehrgang im Karate Dojo Dieburg unter der Leitung von Richard Grasse und Michael Szumlewski statt. Wie Richard am Anfang bemerkte, war es der vierte Kata Lehrgang den Richard und Michael zusammen leiteten. Über 50 Karate Ka aus dem ganzen Bundesgebiet fanden den Weg nach Dieburg um sich weiter zu bilden auf dem Weg ihres eigenen Karate Do. Alle hatten große Lust zu schwitzen und mit vielen Karate – Techniken das neue Jahr zu beginnen. Michael und Richard hatten sich ein anspruchsvolles Programm für die Teilnehmer ausgedacht. Den Auftakt machte Michael mit der Kata Jion in der Unterstufe. Hier erarbeitete er mit den Karate Ka den Ablauf der Kata und festigte die verschiedenen Techniken durch viele Wiederholungen. Für die Unterstufe haben sich die beiden Trainer auf eine Kata festgelegt, damit ein sich ein höherer Lerneffekt ein
stellen konnte. So ging Richard in der zweiten Einheit der Unterstufe auf das Bunkai der Kata Jion ein. 

In der Oberstufe zerlegte Richard die Kata Gojushiho Sho und zeigte viele Bunkaivariationen. Michael übte in der zweiten Oberstufeneinheit die Kata Unsu. Eine tolle Versorgung gab es an der Dojo-Cafeteria wo die verbrauchten Kalorien mit Selbstgemachten Kuchen und belegten Brötchen wieder nachgeholt wurden. 
    
Die Oberstufe nach dem letzten Training

Bujinkan Budo Taijutsu trifft Shotokan Karate und Jiu Jitsu
mit Michael Szumlewski
Zum ersten Lehrgang 2018 im Budo Gym Seligenstadt fanden sich Kampfsportler aus dem Shotokan Karate dem Bujinkan Budo Taijutsu und dem Jiu Jitsu ein um die Gemeinsamkeiten aber auch die Eigenheiten der drei japanischen Kampfkünste
Bujinkan Budo Taijutsu, Jiu Jitsu und Shotokan Karate kennenzulernen. Michael Szumlewski(15. Dan Bujinkan Budo Taijutsu, 5. Dan Shotokan Karate und 3. Dan Jiu Jitsu) hatte sich ein abwechslungsreiches und forderndes Programm für die Teilnehmer
ausgedacht. So konnte jeder für sein eigenes Training neue Impulse mit nach Hause nehmen.